top of page
Abschlusskappen

Der
Promotionsverband
der Hochschulen für angewandte Wissenschaften
Baden-Württemberg
heißt Sie willkommen!

Verbundene Goldene Kugeln

Über uns

Mit der Veröffentlichung der Verwaltungsvereinbarung des Promotionsverbands im Gemeinsamen Amtsblatt Baden-Württemberg (GABl.) Nr. 6 2022 vom 29. Juni 2022 wurde der Verband gegründet. 24 Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) haben sich darin zusammengeschlossen, um die Voraussetzungen der Weiterentwicklungsklausel des Landeshochschulgesetzes (§ 76 Abs. 2) zu erfüllen, nachdem einem geeigneten Zusammenschluss von HAW ein eigenständiges Promotionsrecht vom Wissenschaftsministerium verliehen werden kann.

Vorstand Promotionsverband Baden-Württemberg

 

v.l.n.r. Prof. Dr.-Ing. Oliver Lenzen, Prof. Dr. Andreas Frey, Dr. Henrik Becker, Henning Rudewig

Foto: Sarah Fauser

Der Vorstand

Der Vorstand des Promotionsverbands, darunter der Vorsitzende, werden direkt von der Verbandsversammlung gewählt. Die Mitgliedshochschulen des Verbands werden in der Versammlung von den Rektorinnen, Rektoren (z.T. Präsidentinnen/Präsidenten), den Kanzlerinnen und Kanzlern der Hochschulen gemeinsam vertreten. Aus dieser Gruppe wird  ein vierköpfiger Vorstand bestehend aus der/dem Vorsitzenden und drei stellvertretenden Vorsitzende/n gewählt. Beide Statusgruppen müssen mit jeweils zwei Personen im Vorstand vertreten sein. Der Vorstand ist das operative Organ des Verbandes und vertritt den Verband nach außen.

Mitglieder des aktuellen Vorstandes sind:

Prof. Dr. Andreas Frey, Rektor Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (Vorsitz)

Prof. Dr.-Ing. Oliver Lenzen, Rektor Hochschule Heilbronn (Stellvertretung)

Dr. Henrik Becker, Kanzler Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg (Stellvertretung)

Henning Rudewig, Kanzler Hochschule Ravensburg-Weingarten University of Applied Sciences (Stellvertretung)

Die Geschäftsstelle

Die Ansprechpersonen für Ihr Anliegen:

bottom of page